Flügelchen Nester heißen ersten Bewohner herzlich willkommen

Der Umzug von Flügelchen ambulante Kinderkrankenpflege nach Stade-Bützfleth im Herbst 2015 hat viele Neuerungen mit sich gebracht. Unter anderem konnte Christine Thom-Forde nun endlich Ihre „Flügelchen Nester“ aus der Taufe heben.

Hierbei handelt es sich um eine sonderpädagogische Pflegestelle für Kinder, die rund um die Uhr versorgt werden. Eltern können auf Wunsch zeitweise die angegliederte Einliegerwohnung beziehen, müssen es aber nicht.

Der erste Bewohner des Nestchen war ein anderthalbjähriges Kind, das zu Hause allein von den Eltern versorgt wurde. Die Familie befand sich in einer absoluten Erschöpfungssituation, die sich durch weiteren Familienzuwachs erst einmal nicht verringern sollte. Im Gespräch mit Eltern und Christine Thom-Forde wurde klar: Ein vorübergehender Aufenthalt bei den Nestern würde dem anderthalbjährigem Kind und auch den Eltern insgesamt sehr gut tun!

Nach dem Pflichtprogramm, einer Ernährungs- und Medikamentenanalyse, kam der angenehme Teil: Draußen bei Sonnenschein die frische Luft genießen und die Hof-Tiere besuchen. Die Flügelchen – Nester sind ein Teil eines Hofkomplexes, dem nicht nur das Flügelchen Büro angeschlossen ist, sondern auch ein Bauernhof mit vielen Tieren. Die Kinder können unter Aufsicht in das Geschehen mit reinschnuppern und den Tag mit Ponys, Kühen und Hunden erleben. Das naturnahe Geschehen soll den Kindern zur Ruhe verhelfen.

Nach einer Woche Aufenthalt wurde der kleine Nestchen-Bewohner wieder von den Eltern in Empfang genommen. Freude und Erleichterung auf beiden Seiten und ein Versprechen: „Wir kommen die Flügelchen Nester bestimmt bald wieder besuchen!“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: