Flügelchen-Mitarbeiter in Kinästhetik ausgebildet

In einem vierwöchigen Kinaesthetics-Kurs in den eigenen Räumen setzten sich die Flügelchen-Mitarbeiter an drei Tagen in Theorie und in der restlichen Zeit in der Praxis aktiv mit der „Wissenschaft der Bewegungswahrnehmung“ auseinander.

Kinaesthetics befasst sich mit der direkten Wahrnehmung und Erfahrung der eigenen Bewegung. Dabei geht es u.a. um Fragen wie „Wie „funktioniert“ der Mensch?“, „Wie steuert er sein ganzes Verhalten?“ und „Wie können die Bewegungsprozesse aktiv beeinflusst werden?“.

Dieses Wissen lässt sich zum Beispiel bei der Pflege und Betreuung von Kindern gezielt einsetzen. Das verborgen liegende Bewegungspotenzial der Flügelchen-Kinder soll reaktiviert werden, um eigene Lernprozesse und Gesundheitsentwicklung aktiv zu gestalten und zu beeinflussen.

Der bewusste Einsatz von Kinaesthetics bewirkt zweierlei Erfolge: Zum einen befassen sich die Flügelchen-Mitarbeiter mit ihrer eigenen Bewegung und deren Wirkung auf Pflegekinder, Eltern und Pflegende, wodurch ihr Auftreten noch sicherer und professioneller wird. Zum anderen unterstützen sie die Flügelchen-Kinder so weit, dass die Kinder ihre Bewegung erfahren, als würden sie diese Art der Bewegung und seinen Verlauf selber bestimmen. Auch Kinder, die durch ihr Handicap in der gesamten Interaktion sehr eingeschränkt sind, erfahren auf diese Weise Erfolge.

Die 11 teilnehmenden Flügelchen-Mitarbeiterinnen wurden nach Beendigung des Kurses durch den deutschen Kinaesthetics-Handling-Verband zertifiziert und können ihr neues Wissen an die einzelnen Teams weitergeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: