Flügelchen-Mitarbeiterinnen im Erste-Hilfe-„Trainingslager“

Am 02. Februar 2011 wurden die Flügelchen-Büroräume zum Erste-Hilfe-„Trainingslager“ umfunktioniert. Notfalltrainer Frank Risy führte mit 17 Flügelchen-Mitarbeiterinnen einen Erste-Hilfe-Kurs nach den neuesten Richtlinien durch. Bei der firmeninternen Fortbildung wurden verschiedenste Notfallsituationen bei Kindern theoretisch aber auch praktisch an Übungspuppen durchgeführt.

Welches Verhalten ist bei einem Notfall richtig? Was ist in den ersten Sekunden und Minuten danach zu beachten? Von der Beatmung bis hin zum Umgang mit einem Defibrillator wurde das Erste-Hilfe-Wissen der Flügelchen-Mitarbeiterinnen trainiert und aufgefrischt. Praktisches Wissen, welches in einer SOS-Situation von großer Bedeutung ist.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements